• Schneller Versand
  • Bestellung auf Rechnung
  • von Experten gegründet

Granola - das glutenfreie Knuspermüsli

Granola, das knusprige Powermüsli aus den USA bekommt man bereits in vielen Geschmacksvarianten in jedem Supermarkt. Jedoch sind es meist Zuckerbomben, die auf Hafer basieren. Diese Kombination verursacht eine Erhöhung des Blutzuckerspiegels und ist eine wahre Kalorienbombe. Hafer verschleimt zusätzlich noch bei regelmäßigem Verzehr den Darm. Es gibt viele glutenfreie Varianten als köstliche Alternativen. Wie wäre es mit einem Knuspermüsli ohne industriellen Zucker auf Basis von Buchweizen? Wir lieben das Rezept von Julian und es steht in verschiedenen Varianten immer wieder im Programm unserer Ernährungs-Workshops

 

Zutaten 

 

Zubereitung

Den Buchweizen für 2 bis 3 Tage keimen, bis die Keime nicht länger als das Buchweizenkorn sind. Die entkernten Trockenfrüchte mit Wasser im Standmixer gut durchmixen bis eine klebrige Paste entsteht. Bei Bedarf mehr Wasser hinzugeben.

Die Trockenfrüchte Paste mit den restlichen Zutaten verbinden und in einer Schüssel gut durchmischen bis alle Zutaten gut miteinander vermengt sind.

Fertige Masse auf eine Dörrfolie geben, 5 Millimeter dick aufstreichen.

Im Dörrgerät bei 41 Grad Celsius für 8 Stunden trocknen. Danach wenden und Dörrfolie entfernen. Für weitere 12 Stunden weitertrocknen, bis das Granola knusprig und vollkommen trocken ist.

Granola zerbröckeln oder in Stücke schneiden, trocken für 3 Monate lagerbar. 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel